Formulare

Hilfen für die Abrechnung von Freizeiten und Maßnahmen

Um Ihnen die Abrechnung von Freizeit Maßnahmen zu erleichtern, finden Sie hier den Download der kommunalen Teilnehmerlisten sowie der Listen vom Land NRW.

Antrag auf Gewährung einer Beihilfe für Maßnahmen der Jugenderholung der Stadt Herne (als PDF)

Zu den Listen des Landes Nordrhein Westfalen kommen sie mit dem folgenden LINK !

Erläuterung zu den Verwendungsnachweisen Stadt Herne ab 2018

Der Verwendungsnachweis 1 gilt für Wochenendfreizeiten / Mitarbeiterschulungen / Kinder- und Jugenderholungen.

Der Verwendungsnachweis 2 gilt für Veranstaltungen (Elternarbeit / Kinder- und Jugendfeste / kulturelle und politische Jugendveranstaltungen / Musik-, Tanz- und Theaterveranstaltungen für Jugendliche / Ausstellungen für Jugendliche).

Die Teilnehmerlisten und der Nachweis des Aufenthaltes bei Jugenderholungen (Antrag auf Beihilfe) bleiben erst einmal unverändert.

Die Belegliste kann im PC erstellt werden. Das Ausfüllen dieser Liste ist für alle Maßnahmen 2018 verbindlich. 

Formular für die Beantragung eines erweiterten Führungszeugnis

Im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit sind viele ehrenamtlich Tätige am Erfolg der Arbeit beteiligt. Im Rahmen des neuen Kinderschutzgesetzes bekommen die erweiterten Führungszeugnisse eine immense Bedeutung.

Hier finden Sie den Antrag FÜR TRÄGER UND KIRCHENGEMEINDEN zum Download. 

Ein Führungszeugnis kann nur mit einer Beauftragung durch den Träger beantragt werden. Dazu dient dieses Formular.

Teilnehmerlisten Stadt/Jugedreferat ab 2014

Mit Beginn des Jahres 2014 gelten neue TN Listen der Stadt Herne und des Kirchenkreises Herne, in denen die Mitarbeitenden explizit als solche ausgewiesen werden. Andere Teilnehmerlisten können dann leider nicht mehr akzeptiert werden.

 
Die entsprechenden Dateien finden sie hier als WORD Dokument zur Bearbeitung mit ihrem Adressprogramm.