Impressum

Impressum

V.i.S.d.P.: 

Evangelisches Jugendreferat Herne/ Fishermen´s Office

Friedhelm Libuschewski

Von-der-Heydt-Straße 26

44629 Herne

Quelle: Impressumgenerator von eRecht24

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Friedensgebet an der Kreuzkirche

Samstags -- 11.00 Uhr

Corona Upate

 Seit dem 3.04. gilt eine neue Corona Schutzverordnung

„In der neuen Coronaschuztzverordnung des Landes NRW - gültig vom 03.04 - 30.04.2022 - sind keine Einschränkungen für die Angebote der Jugendförderung mehr benannt. Dies bezieht sich sowohl auf die Masken-Pflicht als auch auf eine Test-Pflicht oder sonstige Zugangsbeschränkungen.

Gleichzeitig möchten wir für die Durchführung Deiner Angebote - auch in den Ferien - auf die folgenden Empfehlungen in § 2 der CoronaSchVo hinweisen:
Absatz 1: Es sollen die allgemeinen Verhaltensregeln zu Abstand, Hygiene und Masken sowie Lüften (sogenannte AHA+L-Regel) in allen Lebensbereichen angemessen eigenverantwortlich und solidarisch beachtet werden (vertiefende Hinweise findet Ihr in Anlage 1 zur CoronaSchVo).
Absatz 2: Betreiberinnen und Betreibern von Einrichtungen und für Angebote verantwortlichen Personen wird empfohlen, die bisher für diese Angebote entwickelten Hygienekonzepte weiter aufrecht zu erhalten beziehungsweise an das jeweils aktuelle Infektionsgeschehen anzupassen und so die Eigenverantwortung aller teilnehmenden Personen zu unterstützen (s. Anlage 2 zur CoronaSchVo).
Absatz 3: Die Festlegung zusätzlicher verbindlicher Hygienemaßnahmen, Zugangsregelungen und ähnlicher Schutzmaßnahmen, zum Beispiel Maskenpflicht, können im Rahmen des Hausrechts und der Veranstalterverantwortung erfolgen.“

Für die Träger gilt es, die Arbeitsschutzverordnung Corona, die zunächst bis zum 25.05.2022 Gültigkeit behält, umzusetzen.

Zur Zeit gibt es noch keine angepasste FAQ.  Hier findest Du die 61. Fortschreibung der FAQ.

 

Parken am Lighthouse

Unser Nachbar Netto ändert das Parkkonzept. In den letzten Monaten ist der Parkplatz sehr zugeparkt worden. Deswegen wird zukünftig die Einhaltung der Parkzeit von maximal 1Std. fürs Einkaufen kontrolliert und ggf eine Vertragsstrafe von 30,- belegt.
Das kann auch verkaufsoffene Sonntage und damit den CIO betreffen. Unser Tipp: mit ÖPNV oder Fahrrad kommen.